Simsaladschinn – die verflixte 7. Zutat

Tadaa! Hier ist er der dritte Band von Simsaladschinn! Die Geschichte heißt „Simsaladschinn – Die verflixte siebte Zutat“ und nimmt die Leser mit auf eine Reise durch ganz Europa. Mila Marquis hat wieder ein wundervoll, detailreiches Cover gestaltet. Wie gefällt es Dir? Und darum geht’s: Noch wenige Wochen bis zur Hochzeit von Jessys Mutter und … weiterlesenSimsaladschinn – die verflixte 7. Zutat

Kill your darlings oder was nicht ins Buch gehört

In Autorenkreisen kursiert der Spruch „kill your darlings“. Also „Mach deinen Lieblingen den Garaus“. Das klingt hart, ist aber mitunter nötig. Dabei bezieht sich das Garausmachen nicht unbedingt auf die Figuren. Es kann sich auch auf Lieblingssprüche, Lieblingsszenen und derlei Dinge handeln, die die Handlung nicht voranbringen. Denn die führen beim Leser zu Nebenwirkungen, zum … weiterlesenKill your darlings oder was nicht ins Buch gehört

Simsaladschinn 2 – Die Jagd nach dem Wunschgutstein

In letzter Zeit habe ich mich auf dem Blog ziemlich rar gemacht. Das lag daran, dass ich mit Hochdruck eine Buchübersetzung fertigstellen musste und mir auch der Abgabetermin für den zweiten Band von „Simsaladschinn“ im Nacken saß. Inzwischen ist „Die Jagd nach dem Wunschgutstein“ erschienen und ich arbeite am dritten Band, dem Abschluss der Trilogie … weiterlesenSimsaladschinn 2 – Die Jagd nach dem Wunschgutstein

Interview und Rezensionen zu Simsaladschinn

Der Magellan-Wal hat mich interviewed. Auf der Facebook-Seite von Magellan plaudere ich über die Entwicklung der Geschichte und der Figuren von Simsaladschinn, über meine Lieblingszaubersprüche und wie es Jonas gelang, Amandas Freundschaft zu gewinnen. Hier geht’s zum Interview auf Facebook. Und ein paar Rezensionen gibt es auch schon zu Simsaladschinn. z.B. auf Goodreads, bei Samys … weiterlesenInterview und Rezensionen zu Simsaladschinn

Simsaladschinn – das Glossar zur Buchreihe :-)

Für meine Buchreihe „Simsaladschinn“ habe ich auch neue Welten und Dschinnregeln erfunden. Hier in diesem Glossar findest Du die Gedanken, die ich mir zu Rubinien und zum Zaubern gemacht habe: Glossar Amanda – zauberhaftes Flaschen- äh … Taschengeistmädchen, das manches viel zu wörtlich nimmt. Sie heißt eigentlich Diamandarazade, aber das ist ihr viel zu lang. … weiterlesenSimsaladschinn – das Glossar zur Buchreihe :-)

Simsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 1, Wünsche

Manchmal werden Wünsche wahr, selbst die ganz geheimen. Heute ist der große Tag gekommen. Ab heute ist „Simsaladschinn“ im Buchhandel erhältlich. Jaaa! Hibbel. Luftsprung und Freudentanz! Ich bin total aufgeregt! Einer meiner Wünsche ist damit tatsächlich wahr geworden. Denn die Geschichte um Dschinnie Amanda ist ein Herzensprojekt, das mich schon seit mehreren Jahren begleitet. Und ich wünsche Dir, … weiterlesenSimsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 1, Wünsche

Simsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 2

 Juppididei, das ist wunderwolkig! In einer Szene in „Simsaladschinn – das Mädchen aus der gelben Tasche“ fragt Jonas, ob Amanda Hunger hat. Er ist sich nicht sicher, ob Dschinn auch essen müssen. Amanda verrät ihm daraufhin ihr Lieblingsgericht: Wolkenpuffer mit Schoko-Chili-Soße. Das kommt nicht von ungefähr. Ich esse für mein Leben gern Schokolade. Und Waffeln. Auf … weiterlesenSimsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 2

Simsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 3

„Genau genommen bin ich ein Taschengeist. In einer Flasche lassen sich schlecht Möbel aufstellen. Eine Tasche ist viel praktischer.“ Was hat der Schmetterling mit Simsaladschinn zu tun?, fragst Du Dich vielleicht. Die Antwort ist einfach: Die Schnalle auf Amandas Tasche hat die Form eines Schmetterlings. So, wie der auf dem Bild. Und die Tasche ist Amandas … weiterlesenSimsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 3

Simsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 4: Origamikünstler

 „Ich bin Meisterin im Origami“, sagte Jessy. Das musste etwas ganz Gefährliches sein, dachte Amanda, denn die beiden Jungen liefen sofort davon. Was das Basteln angeht, habe ich zwei linke Daumen. Deshalb fand ich es wie Amanda auch so beeindruckend, dass Jonas‘ Stiefschwester Jessy die Kunst des Origami beherrscht. Es gelingt ihr damit sogar, zwei … weiterlesenSimsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 4: Origamikünstler

Simsaladschinn-Countdown – Platz 5: Zauberspruchsprache

 Lebisni nib chi. Das ist einer der Zaubersprüche aus dem Buch. Übersetzt heißt das: Ich bin unsichtbar! Der Satz passt auch irgendwie zu mir, denn als Autorin und Übersetzerin bin ich normalerweise unsichtbar. Ich verstecke mich hinter den Buchstaben und schlüpfe in die Rolle meiner Protagonisten. Und die zaubern auch manchmal. So wie Amanda. Damit … weiterlesenSimsaladschinn-Countdown – Platz 5: Zauberspruchsprache