Last Minute Weihnachtsstern

Kürzlich bin ich über diese Brotpapiersterne gestolpert und finde sie einfach klasse. Sie sind wirklich ratzfatz gemacht, machen aber viel her. Du brauchst dazu: 7 Brotpapiertüten, eine Schere und Kleber Anleitung: 1. Klebe die Brotpapiertüten aufeinander. Dazu legst Du die Tüten mit der Öffnung nach oben hin und ziehst mit dem Klebestift ein umgekehrtes T, … weiterlesenLast Minute Weihnachtsstern

Von der Idee zum Kinderbuch – Ideen ausarbeiten

Von der Idee zum Kinderbuch – in sieben Schritten Ich schreib dann mal ein Kinderbuch – das klingt einfach. Aber so einfach ist es dann doch nicht. Wie beim Erwachsenenbuch sollte man einen Plan haben, wie man’s angeht. Denn auch beim Mein Plan hat dabei sieben Schritte: Idee finden Idee ausarbeiten/Plotentwicklung Figurenentwicklung Exposé erstellen Recherche … weiterlesenVon der Idee zum Kinderbuch – Ideen ausarbeiten

Frankfurter Buchmesse – wo man mich findet

Von Mittwoch bis Samstag treibe ich mich mal wieder auf der Frankfurter Buchmesse herum. Ich freue mich schon sehr aufs Schlendern und Stöbern und auf den Austausch mit anderen Buchbegeisterten. Dieses Mal werde ich auch die Kamera dabeihaben und versuchen, ein paar schöne Bilder zu machen und meine Messeeindrücke später zu posten. Bei folgenden Veranstaltungen … weiterlesenFrankfurter Buchmesse – wo man mich findet

Falsch übersetzt? Warum Buchtitel vom Original abweichen

Hast du Dir auch schon mal gedacht, dass der übersetzte Buch- oder Filmtitel aber so gar nichts mit dem Originaltitel zu tun hat? Hat da der Übersetzer etwa gemurkst? Nö, hat er in den meisten Fällen nicht! Denn Buchtitel werden selten vom Übersetzer festgelegt oder übersetzt, sondern meist vom Verlag bestimmt. Der Übersetzer kann meist … weiterlesenFalsch übersetzt? Warum Buchtitel vom Original abweichen

Wie entsteht ein Buch von A bis Z, Schreibtipps plus Blogroman

Blogroman Schritt für Schritt erklärt mit Schreibtipps für Dich – 2 Ideen zur Auswahl Bald findest Du hier wöchentlich Schreibtipps und kannst mir beim Schreiben eines Blogromans über die Schulter sehen. Dazu habe ich zwei Ideen vorbereitet. Ich zeige Dir, wie ein Jugendbuch entsteht. Angefangen von der Idee und Tipps, wie man sie findet und … weiterlesenWie entsteht ein Buch von A bis Z, Schreibtipps plus Blogroman

Kill your darlings oder was nicht ins Buch gehört

In Autorenkreisen kursiert der Spruch „kill your darlings“. Also „Mach deinen Lieblingen den Garaus“. Das klingt hart, ist aber mitunter nötig. Dabei bezieht sich das Garausmachen nicht unbedingt auf die Figuren. Es kann sich auch auf Lieblingssprüche, Lieblingsszenen und derlei Dinge handeln, die die Handlung nicht voranbringen. Denn die führen beim Leser zu Nebenwirkungen, zum … weiterlesenKill your darlings oder was nicht ins Buch gehört

Simsaladschinn 2 – Die Jagd nach dem Wunschgutstein

In letzter Zeit habe ich mich auf dem Blog ziemlich rar gemacht. Das lag daran, dass ich mit Hochdruck eine Buchübersetzung fertigstellen musste und mir auch der Abgabetermin für den zweiten Band von „Simsaladschinn“ im Nacken saß. Inzwischen ist „Die Jagd nach dem Wunschgutstein“ erschienen und ich arbeite am dritten Band, dem Abschluss der Trilogie … weiterlesenSimsaladschinn 2 – Die Jagd nach dem Wunschgutstein