Simsaladschinn für Kalbacher Klapperschlange nominiert

Ich freue mich gerade riesig, dass „Simsaladschinn – das Mädchen aus der gelben Tasche“ für die Kalbacher Klapperschlange nominiert ist. Diese Nominierung ist so super, weil der Preis von einer Kinderjury vergeben wird und auch weil Kalbach quasi einen Katzensprung oder wie meine Dschinnie Amanda sagen würde „einen Maulwurf weit“ von meinem Zuhause entfernt ist. … weiterlesenSimsaladschinn für Kalbacher Klapperschlange nominiert

Simsaladschinn 2 – Die Jagd nach dem Wunschgutstein

In letzter Zeit habe ich mich auf dem Blog ziemlich rar gemacht. Das lag daran, dass ich mit Hochdruck eine Buchübersetzung fertigstellen musste und mir auch der Abgabetermin für den zweiten Band von „Simsaladschinn“ im Nacken saß. Inzwischen ist „Die Jagd nach dem Wunschgutstein“ erschienen und ich arbeite am dritten Band, dem Abschluss der Trilogie … weiterlesenSimsaladschinn 2 – Die Jagd nach dem Wunschgutstein

Simsaladschinn – das Glossar zur Buchreihe :-)

Für meine Buchreihe „Simsaladschinn“ habe ich auch neue Welten und Dschinnregeln erfunden. Hier in diesem Glossar findest Du die Gedanken, die ich mir zu Rubinien und zum Zaubern gemacht habe: Glossar Amanda – zauberhaftes Flaschen- äh … Taschengeistmädchen, das manches viel zu wörtlich nimmt. Sie heißt eigentlich Diamandarazade, aber das ist ihr viel zu lang. … weiterlesenSimsaladschinn – das Glossar zur Buchreihe :-)

Simsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 1, Wünsche

Manchmal werden Wünsche wahr, selbst die ganz geheimen. Heute ist der große Tag gekommen. Ab heute ist „Simsaladschinn“ im Buchhandel erhältlich. Jaaa! Hibbel. Luftsprung und Freudentanz! Ich bin total aufgeregt! Einer meiner Wünsche ist damit tatsächlich wahr geworden. Denn die Geschichte um Dschinnie Amanda ist ein Herzensprojekt, das mich schon seit mehreren Jahren begleitet. Und ich wünsche Dir, … weiterlesenSimsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 1, Wünsche

Simsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 2

 Juppididei, das ist wunderwolkig! In einer Szene in „Simsaladschinn – das Mädchen aus der gelben Tasche“ fragt Jonas, ob Amanda Hunger hat. Er ist sich nicht sicher, ob Dschinn auch essen müssen. Amanda verrät ihm daraufhin ihr Lieblingsgericht: Wolkenpuffer mit Schoko-Chili-Soße. Das kommt nicht von ungefähr. Ich esse für mein Leben gern Schokolade. Und Waffeln. Auf … weiterlesenSimsaladschinn-Lieblingssatz-Countdown, Platz 2

Simsaladschinn-Countdown – Platz 5: Zauberspruchsprache

 Lebisni nib chi. Das ist einer der Zaubersprüche aus dem Buch. Übersetzt heißt das: Ich bin unsichtbar! Der Satz passt auch irgendwie zu mir, denn als Autorin und Übersetzerin bin ich normalerweise unsichtbar. Ich verstecke mich hinter den Buchstaben und schlüpfe in die Rolle meiner Protagonisten. Und die zaubern auch manchmal. So wie Amanda. Damit … weiterlesenSimsaladschinn-Countdown – Platz 5: Zauberspruchsprache

Simsaladschinn oder mein 2. Weihnachten im Januar

Am 18. Januar ist ein ganz besonderer Tag für mich, denn dann erscheint der erste Band meiner neuen Kinderbuchreihe „Simsaladschinn“ im Magellan Verlag. Das Buch ist etwas ganz Besonderes für mich, denn die Idee hatte ich bereits vor mehreren Jahren. Eines Tages ist Amanda aus dem Seifenblasenschaum der Badewanne einfach aufgetaucht. Seitdem hat sie mich … weiterlesenSimsaladschinn oder mein 2. Weihnachten im Januar